30
Jun
2009

Gabriels Bruder

ein Roman von Janis Owens.
Also dieses Buch hat mir wesentlich besser gefallen als die Prophetin von Luxor und ich habe es ziemlich schnell durchgelesen. Es ist sehr nett geschrieben, voller Selbstironie und es handelt von einer Familiengeschicht in den Südstaaten in den 60/70 er Jahren.
Hauptsächlich geht es um die Beziehung zweier total vunterschiedlicher Brüder die beide die gleiche Frau lieben. Es geht auch um Ehebruch, Inzest, Alkoholismus, Medikamentenabhängigkeit, Geisteskrankheit, Kindesmisshandlung etc.
Das nächste Buch hab ich nun auch schon angefangen *g*
alex_blue - 1. Jul, 14:15

Das klingt aber nach ziemlich schwerer Kost ?!

Praline (Gast) - 1. Jul, 16:57

...und?? Wie war er, dein erster Tag? Kaputt? Zufrieden?

logo

meine Welt in dieser Welt

-Counter

href="http://www.searchandgo.com/geo/">Visitor locations

Aktuelle Beiträge

Im Insolvenzverfahren
mit ganz viel Hilfe habe ich es geschafft, ich bin...
Sternenblume - 8. Jul, 14:56
Ihr lebt Euer Leben
aus dem ich ausgeschlossen bin. Letztens habe ich Dir,...
Sternenblume - 8. Jul, 14:53
Kein Zuhause
Thema Wohnungssuche ist leider immer noch aktuell ......
Sternenblume - 8. Jul, 14:45
Ich wünsch' dir,...
Ich wünsch' dir, dass es klappt! Dass du was findest,...
Hoffende - 4. Dez, 23:06
Feige aber doch getraut
indirekt - per sms :( dass ich doch wieder die Wohnungssuche...
Sternenblume - 3. Dez, 00:37

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Free Text (2)

Web Counter-Modul

Archiv

Juni 2009
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 3 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
17
18
20
21
24
27
 
 
 
 
 
 


moon info

Suche

 

Status

Online seit 4109 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 8. Jul, 14:56

alltägliches Chaos
auf meinen Tisch und in meine Töpfe geschaut
boah, diese Familie
Bücher
Der Weg aus den Schulden
Fun
Für Dich, für Euch
Gedicht
Gut gemacht!
Licht und Schatten
nachdenklich
nachdenklich und traurig
private Gedanken und Träume
Schönes
sonstiges
Sport
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren