16
Mrz
2006

Ausbeute durch den Staat

Stimmung: verärgert
Musik: Deluxe Music

mein schnuffel war auf dem Arbeitsamt, hat noch mal für zwei Monate so einen 1,50 Euro Job bekommen, danach aber so einen Vertrag, ne Art ABM Massnahme, Jetzt haben wir durch den 1,50 Job ca. 180 Euro im Monat mehr, er arbeitet dafür 30 Stunden pro Woche, die ABM Stelle wären dann 8 Stunden Arbeit pro Tag und nur ca. 50 Euro pro Monat mehr , als für uns dann immer noch 100 Euro weniger als jetzt. Dafür bekommt er im Krankfall weiter sein Geld und hat Anspruch auf bezahlten Urlaub, beides hat er jetzt nicht durch die 1,50 Euro Arbeit.

Es ist doch wirklich traurig wie der Staat die Bürger ausbeutet ...

Ist man alleine kommt man durch diese tolle Arbeit über den Mindestsatz, darf also von dem bißchen, was übrig bleibt auch noch die Rundfunkgebühren zahlen und ist nicht mehr bei den Verkehrsmitteln begünstigt, muss also statt ermässigt 33 Euro ca. 67 Euro pro Monat zahlen, also im Prinzip zahlt man dann auch noch drauf!!!

Und wo kann man solche Arbeiten machen? In staatlichen und öffentlichen Einrichtungen ... also der Staat spart auch noch an den Arbeitskräften. Nicht etwas kleine Betriebe, die sich mit so einer billigen Arbeitskraft etwas über Wasser halten könnten , nee ...

Ich bin einfach nur verärgert ... es gibt zwar Arbeit, aber mit der kann man doch seine Familie heute nicht mehr ernähren ... man arbeitet wie blöde, kriegt dennoch nicht mehr Geld als ohne Arbeit, das nagt am Selbstwertgefühlt, frustriert einen und so weiter ...

Und wenn ich dann noch so Schlagzeilen lese dass z.B. Camilla pro Monat 4000 Euro für Friseure ausgibt ärger ich mich, ich weiss nicht mehr wie lange mein letzter Friseurbesuch her ist ...
Sternenblume - 21. Mai, 19:24

tja davon könnte ich derzeit ein Lied singen .. weder mein Liebster noch ich haben jemals auf anderer Leute Kosten gelebt .. wir arbeiten beide seit der Schule .. haben immer eingezahlt .. nie was verlangt vom Staat .. und jetzt wo wir kaum wirklich in Not waren, kaum zu essen hatten im Kühlschrank .. durch die lange Krankheit meines Liebsten und somit auch nur Krankengeld wo was schieflief .. da haben wir ned einen Cent Hilfe bekommen .. ned einen .. aber Hinz und Kunz aus was weiß ich woher oder gerade mal aus der Schule sitzt daheim und bekommt alles in den Allerwertesten geschoben .. da könnte ich k..... *sorry* ..

BlueSavannah: 16.03.2006 um 15:11 Uhr

logo

meine Welt in dieser Welt

-Counter

href="http://www.searchandgo.com/geo/">Visitor locations

Aktuelle Beiträge

Im Insolvenzverfahren
mit ganz viel Hilfe habe ich es geschafft, ich bin...
Sternenblume - 8. Jul, 14:56
Ihr lebt Euer Leben
aus dem ich ausgeschlossen bin. Letztens habe ich Dir,...
Sternenblume - 8. Jul, 14:53
Kein Zuhause
Thema Wohnungssuche ist leider immer noch aktuell ......
Sternenblume - 8. Jul, 14:45
Ich wünsch' dir,...
Ich wünsch' dir, dass es klappt! Dass du was findest,...
Hoffende - 4. Dez, 23:06
Feige aber doch getraut
indirekt - per sms :( dass ich doch wieder die Wohnungssuche...
Sternenblume - 3. Dez, 00:37

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Free Text (2)

Web Counter-Modul

Archiv

März 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 
 
 


moon info

Suche

 

Status

Online seit 4509 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 8. Jul, 14:56

alltägliches Chaos
auf meinen Tisch und in meine Töpfe geschaut
boah, diese Familie
Bücher
Der Weg aus den Schulden
Fun
Für Dich, für Euch
Gedicht
Gut gemacht!
Licht und Schatten
nachdenklich
nachdenklich und traurig
private Gedanken und Träume
Schönes
sonstiges
Sport
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren