26
Jun
2009

Endlich das ersehnte Buch

von Michael Ginger - die Steinheilkunde ... ein ganz tolles Buch - ich möchte es schon soooo lange sooooo gerne haben - bisher war es mir einfach zu teuer :-( ca. 30 Euro ... da ich hin und wieder bei Marktforschungsunternehmen Fragebögen beantworte sammel ich entweder Punkte, Prämien, Gutscheine, Geld etc. nun hatte ich die Gelegenheit mir einen Gutschein bei Amazon.de zu holen im Wert von 25 Euro und ich bekam für 22 Euro dieses Buch was ich auch gleich bestellt habe :-) ich freu mich schon darauf es endlich in mein Bücherregal zu legen und bei Bedarf zu Rate zu ziehen :-) bei einem anderen Institut sammel ich ebenfalls noch für Gutscheine, die ich dann bei Douglas einlösen kann :-) dann kann ich mir ebenfalls ein Parfüm gönnen (mein 1. seit fast 18 Jahren) was ich auch schon seit fast 2 Jahren haben möchte :-) aber da muss ich noch ne ganze Weile sammeln :-( die Umfragen sind sehr unregelmäßig und manchmal bekommt man nur ganz wenige Punkte gut geschrieben ...

Glück gehabt

mein Mann wollte heute die Große zu den Großeltern fahren (Dienstag fliegen die beiden wieder in die Türkei). Zum Glück stellte er vorher fest, dass der Hinterreifen kurz vor dem Platzen war!!! Total verbeult und porös ... also die beiden haben WIRKLICH ein RIESENGLÜCK gehabt ... tja, nun ist bald noch ein neuer Reifen fällig :-( und am Montag geht seine Mutter zum Konsulat um seinen Pass verlängern zu lassen ... der ist schon lange abgelaufen und es läuft ja auch ein Haftbefehl wegen der Militärdienstgeschichte ... er traut sich dort gar nicht hin - hat immer Angst, dass er gleich vom Konsulat aus einbehalten wird ... aber eigentlich dürfte es nicht passieren, denn er hat unbefristeten Aufenthalt *hmmm* mal sehen, wie teuer der "Spaß" beim Konsulat wieder wird ...

Chillie Con Carne

mit Salzkartoffeln. Allerdings muss ich "beichten", dass ich eine Fertigtüte für die Soße genommen habe ... und ich probierte es mal mit etwas Schmand unter das Chillie aus - war eigentlich lecker ;-)
War heute einkaufen ... das Geld ist so knapp, dass wir einen Bekannten um etwas angepumpt haben damit wir bis Dienstag überhaupt was zum Futtern haben. Ich also einkaufen für essen für 3 Tage für jeweils 4 Personen und ich bezahlte 12 Euro ... DAS ist doch echt günstig ;-)Ist 1 Euro pro Person / Portion ... und dann musste ich an das Essensgeld für die Große demnächst denken - 2,30 Euro für eine Portion (und sie isst wirklich wie eine Maus).

Die Prophetin von Luxor

Von Suzanne Frank.
Ein Buch, das ich jetzt gestern zu Ende gelesen habe ... und was lange in meinen Bücherregalen aufs Lesen gewartet hat.
Ich muss sagen, dass ich mehr von diesem Buch erwartet habe ... Die Geschichte war zu unglaubwürdig. Eine Amerikanerin aus dem 20. Jhd. ist zu Besuch in Ägypten und während eines Besuches in einer Tempelanlage reist sie unbeabsichtigt durch die Zeit. Sie erwacht als Hohepriesterin im Alten Ägypten ... Ein Arzt, der sie dort versorgt, wird im Laufe der Geschichte ihr Mann - und wie sich herausstellt - ist auch er ein Zeitreisender, der aus Frankreich im 18. Jhd. stammt ... zusammen machen sie die Plagen aus der Bibel durch und den Auszug der Israeliten aus Ägypten ... zum Schluss finden beide den Weg zurück und offen bleibt, wo und in welcher Zeit sie nun wieder gelandet sind.
Es war nicht dolle - aber auch nicht soooo schlimm, dass ich das Buch abgebrochen habe.

privater Arbeitsvermittler

gestern kam von einem privaten arbeitsvermittler ein brief mit 37 bewerbungsanschreiben, die sie für meinen mann geschrieben hatten. also so schlechte bewerbungen hab ich noch nie gesehen ... dafür wollen die jetzt wohl 185 euro haben - gleich habe ich einen brief verfasst und den schicken wir zu dem arbeitsvermittler! der brief ist - ich geb es zu - böse geschrieben:

Ihre Bewerbungs“bemühungen“


Sehr geehrte Damen und Herren,

gestern erhielt ich Ihre 37 Bewerbungsbemühungen.

Allerdings bin ich mit dem Ergebnis mehr als unzufrieden und ich frage mich, wie eine private Arbeitsvermittlung überhaupt Stellen vermitteln kann mit so unprofessionell erstellten Bewerbungsanschreiben.

Zu bemängeln habe ich folgende Punkte:

• schlechte Formatierungen im Adressfeld (teilweise nicht linksbündig, Buchstaben fehlen oder sind nicht korrekt in der Groß- bzw. Kleinschreibung)
• Formulierungen unpassend zu den einzelnen Arbeitsbereichen (was haben die Objektschützer- und Hausmeisterfähigkeiten bei einer Bewerbung als Lieferfahrer zu suchen? Was haben diese Fähigkeiten im Bereich Gartenbau zu suchen? Was haben die Hausmeisterkenntnisse beim Bewachungsgewerbe zu suchen?) Also ein einziger Text, der für alle Bereiche genommen wurde ohne wenigstens etwas individuell angepasst worden zu sein.
• Ausdrucksfehler (zu meinen Stärken gehören eine hohe Motivation, Leistungsbereitschaft, teamfähig, kontaktfreudig, richtig wären hier: Teamfähigkeit und Kontaktfreudigkeit)
• die Qualität des Ausdrucks ist teilweise so schlecht, dass Worte nicht gelesen werden können.

Da ich fristgemäß aus dem geschlossenen Vertrag ausgeschieden bin (habe vorab telefonisch einen Vermerk erstellen lassen) sind weitere „Bemühungen“ Ihrerseits nicht mehr notwendig.

Für dieses Jahr habe ich bereits die volle Summe für die Erstattung von Bewerbungskosten erschöpft, so dass ich von dort keine weitere Bewilligung mehr erhalten werde – folglich kann und werde ich die nun sicher von Ihnen geforderten 185,00 € nicht begleichen. Gerne können Sie ein Inkassounternehmen beauftragen, welches sich hinter die anderen Gläubiger anstellen kann.

Mit freundlichen Grüßen


so, ich hoffe, dass die damit keine Lust mehr haben die Summe für die Bewerbungen eintreiben zu wollen.

hmmm

gestern abend erzählte mir mein mann, dass es ihm gar nicht mehr recht ist, wenn ich mich mit dem trainer privat treffen würde. er will das nicht mehr ... er weiß, dass der trainer mich begehrt und er fühlt sich dann mies, wenn ich mit ihm zeit verbringe statt mit ihm selbst.
die möglichkeit überhaupt noch mit dem trainer zeit zu verbringen ist nun eh sehr begrenzt und ab nächster woche sowieso.
nun hab ich die option entweder zeit mit dem trainer bei einer der wenigen gelegenheiten zu verbringen und meinen mann damit zu verärgern oder ich verzichte darauf und stecke zurück ... blöd ist nur, dass ich gerne mit ihm zeit verbringe ... ich fühl mich bei ihm wohl, kann etwas abschalten, er ist sehr unterhaltsam und mit ihm kann man über wirklich alles mögliche reden denn er hat sehr viel bildung und ahnung ... mit ihm sind theater und opernbesuche möglich etc.
grmpf ... eigentlich wäre es ja besser sich nicht mehr mit ihm zu treffen ... solange ich mich mit ihm treffe hat auch mein mann nicht wirklich eine chance meine liebe wieder zu gewinnen ... aber hat er die überhaupt noch?
zum anderen hätte ich dann den stress zuhause nicht - denn mein mann ist inzwischen schon sehr misstrauisch geworden ... hab ihn jetzt schon zweimal gesehen, wie er nachts mein handy nahm. das eine mal nahm er es weil in seinem der wecker nicht ging (bzw. er nicht wusste, wie man den einstellt) und ging auf die couch, schlief dort und weckte früh die kids (was er jetzt seit zwei wochen eh fast jeden morgen macht!) - und gestern nacht nahm er es weil er wohl die uhrzeit sehen wollte??? was für eine blöde ausrede - wir haben eine beleuchtete uhr gleich am bett ... sicher sucht er nach irgendwelchen sms ...
logo

meine Welt in dieser Welt

-Counter

href="http://www.searchandgo.com/geo/">Visitor locations

Aktuelle Beiträge

Ich wünsch' dir,...
Ich wünsch' dir, dass es klappt! Dass du was findest,...
Hoffende - 4. Dez, 23:06
Feige aber doch getraut
indirekt - per sms :( dass ich doch wieder die Wohnungssuche...
Sternenblume - 3. Dez, 00:37
Das Treffen
ja - ich habe meine jüngere Tochter wieder gesehen...
Sternenblume - 3. Dez, 00:34
Liebe Hoffende, leider...
Liebe Hoffende, leider funktioniert das mit dem eigenen...
Sternenblume - 3. Dez, 00:30
Hey, ich bin zum ersten...
Hey, ich bin zum ersten Mal über dein Blog gestolpert...
Hoffende - 30. Nov, 01:17

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Free Text (2)

Web Counter-Modul

Archiv

Juni 2009
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 3 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
17
18
20
21
24
27
 
 
 
 
 
 


moon info

Suche

 

Status

Online seit 3997 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 4. Dez, 23:06

alltägliches Chaos
auf meinen Tisch und in meine Töpfe geschaut
boah, diese Familie
Bücher
Der Weg aus den Schulden
Fun
Für Dich, für Euch
Gedicht
Gut gemacht!
Licht und Schatten
nachdenklich
nachdenklich und traurig
private Gedanken und Träume
Schönes
sonstiges
Sport
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren