13
Mrz
2006

Wie schmeckt ihre Persönlichkeit

http://de.tickle.com/test/flavor/start.html

der Link führt zu einem Test, wie schmeckt ihre Persönlichkeit? *g* gemopst in einem anderen Blog *kopfeinzieh* *g*

*lach* ich schmecke nach Mokka *g* und ihr?

Hmmm, Mokka, stark, intensiv - nicht zu süß. sie schmecken nach langen Nächten und frühen Morgenstunden. Man trifft sie regelmässig in Cafes, wo sie eine Aura tiefer Gedanken verbreiten. Denn sie haben eine Menge Grips vorzuweisen. (ha, wer hört das nicht gerne? *g* diese Passage beweisst doch, dass der Test die Wahrheit sagt *kicher*). Bekannte bezeichnen sie als intellektuell, und das gefällt ihnen. Sie sind tiefgründig und nachdenklich und haben ein Faible fürs akademische Umfeld. Oder zumindest den Drang und die Disziplin, ihr Wissen zu vervollkommnen. Und was ist in langen, einsamen Nächten am Schreibtisch geeigneter als die Gesellschaft einer Tasse Mokka? Sie sind aromatisch und intensiv, ein wahrer Leckerbissen!

1,5 Stunden warten TROTZ Termin

boah, das ist doch jedesmal das gleiche, da hab ich schon mal einen Termin und das nützt mir doch nichts ... *grrr*

Hab echt ÜBER 1,5 Stunden gewartet ... und der Gips bleibt noch ne Woche dran *toll* ich soll erst mal das Röntgenbild aus dem Krankenhausarchiv besorgen dann wird nächten Montag weiter geschaut ... Und wegen meiner Hüften soll ich im Mai mir einen neuen Termin geben lassen. Der Doc war mit dem Gips nichts zufrieden, aber für ne Woche lohnt es sich nicht mehr einen neuen ranzumachen. Hab dann wenigstens ne neue Mullbinde ergattern können, die andere gammelt jetzt seit 3 Wochen am Arm rum. Ich soll die waschen ... huch, ist ja wie in Omas Zeiten ... eine sone kleine Mullbinde kostet laut Arzthelferin 10 Euro! Hammer! Na dann muß ich ja aufpassen, dass ich hier nicht überfallen werde weil mir jemand meine kostbare Mullbinde klauen will ... *g* sind ja schlechte Zeiten und bei dem Gesundheitssystem und der Gegend hier muß man ja mit allem rechnen *kicher*

wenigstens hab ich mein Buch zu Ende gelesen, war also nicht ganz unnütz die Wartezeit ... jetzt schau ich mal, was ich als nächstes anfange

Lach, mein Horoskop bei Web

Stimmung: müüüüüüüde und kaaaaaaaalt

*g* ist doch witzig wie passend es manchmal ist *kicher*

Sie stehen auf wackeligen Beinen. Der Mond raubt Ihnen letzte Reserven. Sie sind am Ende, noch bevor Sie richtig begonnen haben.

bin wirklich total müde, hab wieder wirr geträumt. Heute hieß es wieder früh raus, zum Glück hab ich mich gestern abend aufgerafft die Schulbrote noch zu machen, heute hätte ich das beim Schlafwandeln machen müssen *jammer*

Hab dann auch gleich meine Zwerge ( und den kleinen von D) in der Schule abgeliefert. man ist das kalt draußen ... und wir haben noch den April vor uns ... *weiter jammer*

Grad hat die KITA angerufen wie es meinem Arm geht *g* mit dem Hintergedanken - wann ich wieder kochen kann - *hähä* hab aber erst mal gesagt dass es zum Kochen noch schwierig ist ... Sind verständnisvoll, ich hol das dann auch nach. Muss ja alle 20 Tage kochen für alle Kinder und die Erzieher, sind über 50 Kids ... ist jedesmal eine Riesenaktion ...

Um 10.15 hab ich Termin beim Orthopäden, mal sehen was der zu meinem Arm sagt, der ist inzwischen ja echt schon sehr gut geworden, darf nur nicht so doll abknicken oder gegenkommen dann schmerzt es noch sehr. Werd ihn auch gleich mal ansprechen wegen einem neuen MRT wegen der Hüfte, ein halbes Jahr ist jetzt fast rum, ich bin so neugierig wie es da drin aussieht ...

Ansonsten bibber ich hier mir sonst was ab *grrr*, mein Laptop ist völlig platt, kann fast nix mehr damit machen, muß warten bis R kommt, der hat Ahnung wie man den neu formatiert ...

Ach ja, letzten Freitag hat mich noch mal der Mann von R angerufen und sich für die Beileidskarte bedankt. War mir unangenehm das Gespräch, was sagt man jemandem, der seine Frau verloren hat und mit 3 kleinen Kindern da steht? Jemanden, den man gar nicht kennt? Er ist auch nur sehr schwer zu verstehen, da er nur ein sehr akzentreiches Englisch spricht mit wenigen Brocken deutsch. Ich mag so was nicht ... fühle mich dann so hilflos. Ich wusste gar nicht, dass man sich für Beileidskarten bedankt ? Ich hoffe jedenfalls, dass ich lange keine mehr schreiben muss ... War bisher die erste

hä? wieder mal verwirrendes

Stimmung: voll müde
Musik: noch keine

ich träum zur Zeit viel, ist selten daß ich träume, aber zur Zeit halt vermehrt, leider wieder so Zeugs mit dem ich nicht so viel anfangen kann ...

Ich ging - vermutlich als so ne Art Pflegehelferin - in eine Wohnung rein - im Schlafzimmer (war das Schlafzimmer meiner Mutter) lag auf dem Bett eine alte und kranke Frau. Neben dem Bett saß noch eine andere Frau die auf die kranke Frau aufpasste, die alte Frau wahr sehr ausgezehrt, sehr dünn, hatte Fieber, die Augen waren weit aufgerissen, schauten manchmal starr nach oben zur Decke, die Frau war bereits mehrfach aus dem Bett gefallen ... zog sich bei einem dieser Stürze einen Bruch im Oberarm zu. Sie war sehr unruhig im Bett, ich ging mit auf das Bett um sie etwas besser im Bett halten zu können ... Sie hatte die Windpocken, daher kam das Fieber, es waren aber keine Windpocken zu sehen. Als ich mal kurz ins Bad ging (es war die Wohnung meiner Mutter) und zurück kam sagte mir die andere Frau dass die Oma schon wieder aus dem Bett gefallen war. Sie war kaum ansprechbar und wenn, dann sprach sie unverständliches.

Bin heute morgen aufgewacht und fühlte mich irgendwie total gerädert, der Traum hat mich auch etwas verwirrt, ich mag solche Träume nicht, dieser war schon etwas unangenehm und hing mir noch ne Weile nach ...

Irgendwie fällt mir da auch nicht so viel zu ein, höchstens eine Verbindung zu meiner Mutter? Es spielte sich alles in ihrer Wohnung ab, ihr Schlafzimmer, ihr Bett und manchmal hatte ich auch das Gefühl, dass sie es war ... hmmmm, aber was fang ich damit nun an?
logo

meine Welt in dieser Welt

-Counter

href="http://www.searchandgo.com/geo/">Visitor locations

Aktuelle Beiträge

Im Insolvenzverfahren
mit ganz viel Hilfe habe ich es geschafft, ich bin...
Sternenblume - 8. Jul, 14:56
Ihr lebt Euer Leben
aus dem ich ausgeschlossen bin. Letztens habe ich Dir,...
Sternenblume - 8. Jul, 14:53
Kein Zuhause
Thema Wohnungssuche ist leider immer noch aktuell ......
Sternenblume - 8. Jul, 14:45
Ich wünsch' dir,...
Ich wünsch' dir, dass es klappt! Dass du was findest,...
Hoffende - 4. Dez, 23:06
Feige aber doch getraut
indirekt - per sms :( dass ich doch wieder die Wohnungssuche...
Sternenblume - 3. Dez, 00:37

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Free Text (2)

Web Counter-Modul

Archiv

März 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 
 
 


moon info

Suche

 

Status

Online seit 4509 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 8. Jul, 14:56

alltägliches Chaos
auf meinen Tisch und in meine Töpfe geschaut
boah, diese Familie
Bücher
Der Weg aus den Schulden
Fun
Für Dich, für Euch
Gedicht
Gut gemacht!
Licht und Schatten
nachdenklich
nachdenklich und traurig
private Gedanken und Träume
Schönes
sonstiges
Sport
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren