1
Jul
2009

der 1, tag

oh jeh - der erste tag - man bin ich fertig!

ab 4 uhr konnte ich nicht mehr schlafen, stand dann um 6 uhr auf, ging um 7.10 uhr los und war SCHON um 7.33 uhr da - viel zu früh - also ging ich nochmal eine tasse kaffee dort in der nähe trinken (für 1,80 Euro!!!!)

um 8 uhr war noch keiner im Büro! Die meisten kommen erst gegen 9 ... um 8.20 kam dann eine Kollegin, sie führte mich etwas rum, erklärte mir einiges und dann kam auch schon die kollegin, welche mich einarbeitet.

ich sollte auch schon das telefon bedienen (mein gott, diese komplizierte telefonanlage hat es ja in sich!)

dann gab es noch ein meeting, an dem ich teilnehmen sollte *g*

ich bekam einen blumenstrauß vom chef überreicht zur begrüßung - eine wirklich sehr nette geste und ein wirklich sehr schöner blumenstrauß ;-)

tja, der tag ging rum ... ich kam fast nicht zum essen, hatte keine pause und auch nicht pünktlich feierabend ... also heute hab ich theoretisch schon 45 minuten plus - keine ahnung, wie das gerechnet wird ... oder ob solche "kleinigkeiten" dort alltäglich sind. meine kollegin meinte, sie mache eh nie pause, gehe nur mal kurz runter (um eine zu rauchen)

die kaffeemaschine ist sensationell *g* kaffe in allen möglichen variationen (incl. latte macchiatto) und kostet auch nix für die mitarbeiter ;-)

mein mann hatte essen gemacht - leider kam ich ja zu spät heim, so dass die pommes schon kalt waren :-(

training hab ich heute nicht mehr geschafft, bin zu ko dafür ... mein mann hat mir die wanne gemacht und ich hab etwas entspannt.

während der wanne sagte er mir was er auf dem herzen hatte - nämlich die treffen mit dem trainer ... er will nicht mehr, dass ich mich privat mit ihm treffe ... ich sagte ihm, dass es ja jetzt eh nicht mehr oft sein wird und ich dennoch gehen werde - also nicht für ihn verzichten will ... damit war er nicht sehr glücklich ... kann ich verstehen :-(

als ich zuhause war haben mich auch gleich die kids belagert und ne freundin von denen ist auch hier - will hier übernachten ... den abend werd ich mit einem glas wein abschließen und früh ins bett schlüpfen in der hoffnung, auch gut schlafen zu können ... und auch durchzuschlafen ... was mir letzte nacht ja leider nicht gelungen ist :-(
logo

meine Welt in dieser Welt

-Counter

href="http://www.searchandgo.com/geo/">Visitor locations

Aktuelle Beiträge

Im Insolvenzverfahren
mit ganz viel Hilfe habe ich es geschafft, ich bin...
Sternenblume - 8. Jul, 14:56
Ihr lebt Euer Leben
aus dem ich ausgeschlossen bin. Letztens habe ich Dir,...
Sternenblume - 8. Jul, 14:53
Kein Zuhause
Thema Wohnungssuche ist leider immer noch aktuell ......
Sternenblume - 8. Jul, 14:45
Ich wünsch' dir,...
Ich wünsch' dir, dass es klappt! Dass du was findest,...
Hoffende - 4. Dez, 23:06
Feige aber doch getraut
indirekt - per sms :( dass ich doch wieder die Wohnungssuche...
Sternenblume - 3. Dez, 00:37

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Free Text (2)

Web Counter-Modul

Archiv

Juli 2009
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 5 
 6 
 8 
 9 
10
11
13
15
16
17
18
21
23
28
29
 
 
 


moon info

Suche

 

Status

Online seit 4597 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 8. Jul, 14:56

alltägliches Chaos
auf meinen Tisch und in meine Töpfe geschaut
boah, diese Familie
Bücher
Der Weg aus den Schulden
Fun
Für Dich, für Euch
Gedicht
Gut gemacht!
Licht und Schatten
nachdenklich
nachdenklich und traurig
private Gedanken und Träume
Schönes
sonstiges
Sport
... weitere
Profil
Abmelden