3
Feb
2009

bisher bleibe ich dran

ja, obwohl es derzeit bei mir alles andere als einfach ist - bleibe ich dran und kämpfe ... also wieder mal ein grund mir auf die schulter zu klopfen ... gut gemacht ... weiter so! nicht aufgeben!!!

immer noch rauchfrei

jeps, nun ist es schon über einen monat her und irgendwie muss ich doch mal sagen *g* gut gemacht :-)

bin am überlegen

der 75. geburtstag meiner mutter naht ... meine schwester ist leider für ein paar wochen außerhalb von berlin, denn unser plan war eigentlich ein foto beim fotografen machen zu lassen, auf dem sie mit kindern und enkel sowie ich mit kids drauf sind. das foto kommt jedoch nciht zustande (aus meiner sicht - mangelnde bemühungen mal am wochenende alle zusammen zu trommeln).
da ich mich die letzten jahre weder zum muttertag, noch zum geburtstag oder weihnachten gemeldet habe grübel ich seit einigen wochen was ich mache ... irgendwie - keine ahnung wieso - ist der groll in mir verschwunden ... es ist zwar keine liebe für sie da - aber irgendwas anderes, was ich nicht wirklich einordnen kann ... habe ich alles verziehen? habe ich mitleid? resignation? ich weiß es nicht - vielleicht eine mischung aus allem.
meine schwester will ne karte schicken. mit meinem bruder will ich keinen kontakt. ich spiele mit dem gedanken vormittags bei ihr zu klingeln, mit einem kleinen blumenstrauß und vielleicht einer gesichtscreme, die sie sonst immer nutzt. ihr eine freude zu machen ist schwer ... man schenkt ihr was und bekommt als antwort:" Was soll ich damit? das kannste gleich wieder mitnehmen" nachdem man so was schon ein paar mal gehört hat vergeht es einem schon ihr eine freude zu machen ... will ich ihr überhaupt eine freude machen? oder mein gewissen ruhig stellen? auch wieder eine frage, auf die ich keine antwort weíß. auch hab ich mehrmals mitbekommen, dass sie geschenke, die andere ihr gemacht haben , einfach weiter verschenkt hat.
ich wollte jedenfalls FRÜH hin in der hoffnung dass dann die wahrscheinlichkeit auf meinen bruder dort zu treffen am kleinsten ist. und wenn, dann überhaupt nur einen kleinen blumenstrauß, sie mag blumen irgendwie auch nicht - eine ganz schwierige persönlichkeit ...

Ein Dankeschön an das Universum

es weiß schon wofür :-)

Nix mit Anwalt :-( und wie aus 5 Euro 17 werden

heute morgen schaute ich meine Kontoumsätze an und staunte nicht schlecht, dass für die Abbuchung eines 5 Euro Betrages, der zurückgebucht wurde 12 Euro Extrakosten anfielen ... es wurden mir also ganze 17 Euro abgebucht *boah, war ich sauer* ich finde es eine echte Frechheit, was die Banken an Geführen kassieren :-( und das auch noch obwohl ich noch versucht habe rechtzeitig die Abbuchungzu verhindern und etwas zu verschieben ... leider vergebens.
Jedenfalls rief ich gleich bei der Bank an um zu erfahren, ob mein Konto denn nun wieder frei wäre ... sonst gehen die 17 Euro wieder zurück und NOCH mehr Gebühren. Aber: mein Konto ist derzeit in der sogenannten Ruhnstellung (von ruhen). Na wenigstens DAS ...
Dann bin ich zum Amtsgericht gedackelt um einen Beratungsgutschein für das Insolvenzverfahren zu bekommen ... ich bekomme keinen.
Es gibt wohl nur sehr wenige Amtsgerichte, die diese Gutscheine ausstellen ... ABER mein zuständes gehört natürlich nicht dazu denn es gibt ja eine Alternative ... nämlich die kostenlose Schuldnerberatung von der AWO --- die sich kaum kümmern, ewige Wartezeiten und ich finde es gibt zuwenig Unterstützung ...
Tja ... nun heißt es dass ich meinen Mut und Elan nicht verlieren darf und mich auf die langsam mahlenden Mühlen einlassen muss - denn ich kann es mir nicht leisten noch einen Anwalt zu nehmen und dann die Kosten noch selbst zu tragen :-(
logo

meine Welt in dieser Welt

-Counter

href="http://www.searchandgo.com/geo/">Visitor locations

Aktuelle Beiträge

Ich wünsch' dir,...
Ich wünsch' dir, dass es klappt! Dass du was findest,...
Hoffende - 4. Dez, 23:06
Feige aber doch getraut
indirekt - per sms :( dass ich doch wieder die Wohnungssuche...
Sternenblume - 3. Dez, 00:37
Das Treffen
ja - ich habe meine jüngere Tochter wieder gesehen...
Sternenblume - 3. Dez, 00:34
Liebe Hoffende, leider...
Liebe Hoffende, leider funktioniert das mit dem eigenen...
Sternenblume - 3. Dez, 00:30
Hey, ich bin zum ersten...
Hey, ich bin zum ersten Mal über dein Blog gestolpert...
Hoffende - 30. Nov, 01:17

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Free Text (2)

Web Counter-Modul

Archiv

Februar 2009
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 4 
12
15
16
18
19
21
 
 


moon info

Suche

 

Status

Online seit 4026 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 4. Dez, 23:06

alltägliches Chaos
auf meinen Tisch und in meine Töpfe geschaut
boah, diese Familie
Bücher
Der Weg aus den Schulden
Fun
Für Dich, für Euch
Gedicht
Gut gemacht!
Licht und Schatten
nachdenklich
nachdenklich und traurig
private Gedanken und Träume
Schönes
sonstiges
Sport
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren