26
Jun
2007

Ich bin traurig und fühle mich hilflos ...

ich fasse es ja nicht ... okay, D kriegt die Wohnung nicht, weil kein grund besteht, weshalb sie umziehen sollte. sie dürfte auch den bezirk nicht verlassen. seh ich ein, sie hat 4 zimmer und will in 2 zimmer ziehen.

nun war ich gestern auf dem arbeitsamt, die zuständige sachbearbeiterin ist im urlaub und die vertretung fand die betriebskosten für die neue wohnung zu niedrig - fazit wird wohl die nachzahlung zu hoch werden. um wieviel nun die nettokaltmiete runter müsste damit es mit den betriebskosten hinhaut wollte sie mir nicht sagen.

außerdem meinte sie es bestände für uns eh keine notwendigkeit für den umzug ... aber sie erwähnte auch, dass unsere wohnung früher oder später nciht mehr akzeptiert werden würde, weil ca. 30 euro pro monat zu viel miete gezahlt werden. die neue wohnung wäre also sogar 34 euro weniger als jetzt --- das schlimmste ist aber, es zählt nicht, dass ich jedem kind ein eigenes zimmer zukommen lassen möchte, weil beide kinder zusammen so oft streiten, dass es wirklich sehr viele nerven kostet. DAS ZÄHLT NICHT!!! ich weiss nicht, was ich tun kann ... ich hab den hort angesprochen und die erzieherin will ein schreiben aufsetzen. ich werde am donnerstag den sozialarbeiter aus dem bezirk ansprechen. mit ihm hab ich einen termin, weil die kleine eine therapie bekommen soll und ich die nicht finanzieren kann. Muss man in diesem Staat erst amok laufen? muss erst jemand psychisch krank werden bevor etwas passiert? traurig ... ist man angewiesen auf das Geld vom Staat dann werden einem Ketten angelegt und ich fühle mich wieder einmal wie ein Mensch zweiter Klasse, der noch nicht mal seinen Wohnraum frei wählen kann :-(((((
logo

meine Welt in dieser Welt

-Counter

href="http://www.searchandgo.com/geo/">Visitor locations

Aktuelle Beiträge

Im Insolvenzverfahren
mit ganz viel Hilfe habe ich es geschafft, ich bin...
Sternenblume - 8. Jul, 14:56
Ihr lebt Euer Leben
aus dem ich ausgeschlossen bin. Letztens habe ich Dir,...
Sternenblume - 8. Jul, 14:53
Kein Zuhause
Thema Wohnungssuche ist leider immer noch aktuell ......
Sternenblume - 8. Jul, 14:45
Ich wünsch' dir,...
Ich wünsch' dir, dass es klappt! Dass du was findest,...
Hoffende - 4. Dez, 23:06
Feige aber doch getraut
indirekt - per sms :( dass ich doch wieder die Wohnungssuche...
Sternenblume - 3. Dez, 00:37

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Free Text (2)

Web Counter-Modul

Archiv

Juni 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 7 
 8 
10
12
13
18
21
23
25
29
30
 
 


moon info

Suche

 

Status

Online seit 4538 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 8. Jul, 14:56

alltägliches Chaos
auf meinen Tisch und in meine Töpfe geschaut
boah, diese Familie
Bücher
Der Weg aus den Schulden
Fun
Für Dich, für Euch
Gedicht
Gut gemacht!
Licht und Schatten
nachdenklich
nachdenklich und traurig
private Gedanken und Träume
Schönes
sonstiges
Sport
... weitere
Profil
Abmelden