3
Jun
2007

Doofes Wochenende

Fing schon Freitag an ... abends kam Besuch, der blieb ziemlich lange, so dass ich früher ins Bett bin ... wäre gerne mit meinem Mann alleine geblieben zumal er ja am Samstag Geburtstag hatte. Hätte gerne mit ihm die Sterne angeschaut und "Seinen" gesucht. Okay ... gestern war ja nun sein Geburtstag. Wir kamen noch nicht mal dazu ein Stückchen Kuchen zu essen. Er war lange unterwegs und machte den Einkauf. Dann Training ... die Große war bei ner Freundin und sollte dort auch noch mal übernachten. Der Trainer fragte uns, ob wir Lust hätten mit ihm abends ein Bier zu trinken. Ich wäre gerne gegangen ... mein Mann sagte auch erst mal zu ... aber wir hatten ja noch das Problem mit der Kleinen. Niemand wollte sie zur Übernachtung haben (kein Wunder, sie hört ja auch woanders nicht wenn ihr was gesagt wird). Mein Mann wollte abends noch zu seinen Eltern fahren und die Kleine dann halt mitnehmen. Sie packte dennoch ihre Sachen - für den Fall, dass sie doch irgendwo übernachten darf. Ich verstand es so, falls mein Mann die Kleine los wird, könnten wir zwei und halt noch einen schönen Abend machen - da die Große ja auch weg war. .... Er ging so kurz vor 18 Uhr und als er dann um 22 Uhr noch nicht zu Hause war bin ich ins Bett ... ich war traurig. Dann klingelte es an der Haustür. DIE GROSSE STAND DA! Huch ? Sie hatte halt einfach Heimweh *fg* Sie meinte auch, die Mutter der Freundin hätte bei uns zu Hause angerufen ? Telefon hat nicht geklingelt. Auf Handy wollte sie nicht anrufen (kostet zu viel) HÄ???? Na wenigstens mal kurz ... Was wäre wenn wir die Kleine losgeworden wären und dann einfach weggegangen wären? Dann hätte die Große draußen nachts alleine gestanden und hätte bei ner Nachbarin schlafen müssen. Na zum Glück war ich zu Hause! Die Kleine hat dann doch noch bei der Oma schlafen dürfen (find ich nicht so gut - war eh zu spät und die Oma beschwert sich immer hinterher dass die Kleine nicht hört und sie dort nicht mehr übernachten darf). Mein Mann kam dann gegen 22.30 Uhr. Toll ... ich war mega traurig, weil der Tag einfach total doof war und ich gerne was mit ihm gemacht hätte :-((((
Heute wollten wir auf den Flohmarkt gehen ... Nur stand er erst so spät auf ... nach dem Frühstück war es dann eh zu spät um noch loszugehen.
Das Wetter ist doof, sehr bewölkt aber es passt zu meiner Stimmung heute!
logo

meine Welt in dieser Welt

-Counter

href="http://www.searchandgo.com/geo/">Visitor locations

Aktuelle Beiträge

Im Insolvenzverfahren
mit ganz viel Hilfe habe ich es geschafft, ich bin...
Sternenblume - 8. Jul, 14:56
Ihr lebt Euer Leben
aus dem ich ausgeschlossen bin. Letztens habe ich Dir,...
Sternenblume - 8. Jul, 14:53
Kein Zuhause
Thema Wohnungssuche ist leider immer noch aktuell ......
Sternenblume - 8. Jul, 14:45
Ich wünsch' dir,...
Ich wünsch' dir, dass es klappt! Dass du was findest,...
Hoffende - 4. Dez, 23:06
Feige aber doch getraut
indirekt - per sms :( dass ich doch wieder die Wohnungssuche...
Sternenblume - 3. Dez, 00:37

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Free Text (2)

Web Counter-Modul

Archiv

Juni 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 7 
 8 
10
12
13
18
21
23
25
29
30
 
 


moon info

Suche

 

Status

Online seit 4267 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 8. Jul, 14:56

alltägliches Chaos
auf meinen Tisch und in meine Töpfe geschaut
boah, diese Familie
Bücher
Der Weg aus den Schulden
Fun
Für Dich, für Euch
Gedicht
Gut gemacht!
Licht und Schatten
nachdenklich
nachdenklich und traurig
private Gedanken und Träume
Schönes
sonstiges
Sport
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren