13
Jun
2006

die Heuchelbande im Hof

meine schwägerin d, schwägerin m und schwager m sind unten im hof mit der nachbarin (ist beim tratschen schneller als jedes fax). alle hocken also im hof und grillen dort zwischen den mauern und den mülltonnen, unser hof ist total klein *g* weiß nicht,wieso die dort unten kleben, grmpf, ich kann alle dort nicht ausstehen ... und ich hab keine lust ihre stimmen zu hören, da werd ich schon aggressiv, also hab ich meine musik gaaanz laut gemacht *fg* und ich weiß sie mögen diese musik garantiert nicht *hähä* vielleicht kann ich sie ja so ein wenig ärgern auf-den-Kopf-hau naja, ein bißchen fies und gemein bin ich ja ... aber bei denen ist es mir unmöglich mich wie ein normaler mensch zu benehmen. möchte nicht wissen was die über mich dort alles reden, lauter böse dinge, die zur hälfte eh nicht stimmen und die andere hälfte, die wahr ist (geb ich ja zu *g*) hat auch seine gründe, die für die zu hoch sind und sie geben sich eh nicht die mühe mich zu verstehen ... wozu auch!
ich warte nur auf den tag, wo ich von einer bekannten höre dass die nachbarin über mich dinge erzählt. dann schnapp ich sie mir aber und stell sie zur rede! dummerweise kennt man mich hier und ich kenne viele, die sie auch kennt *grmpf* mal sehen, wenn der urlaub stattfindet, werde ich danach eine neue wohnung suchen, die ein- zwei straßen weiter weg ist hier, daß ich nicht mehr mit denen im gleichen haus und der selben straße wohne, etwas mehr abstand tut sicherlich richtig gut!

Tageskarte

7-Schwerter
Tageskarte

7 Schwerter - Vergeblichkeit
Seien Sie auf der Hut. Es könnte gut sein, daß man Sie heute über den Tisch ziehen will. Zeigen Sie, daß Sie mit allen Wassern gewaschen sind und sich nicht um den Finger wickeln lassen. Achten Sie darauf, daß Sie nicht bestohlen werden. Bei Verträgen und anderen Absprachen sollten Sie hellwach sein und mehr als sonst das Kleingedruckte lesen, damit Sie nicht übers Ohr gehauen werden. Vielleicht will Ihnen die Karte aber auch sagen, daß Sie heute bluffen und mogeln müssen, um eine Prüfung zu bestehen oder bei einem Gespräch nicht den Kürzeren zu ziehen.

© Hajo Banzhaf

Mal wieder geträumt

ja, ich kann mich nur noch an eklige tausendfüßerähnliche tiere erinnern, die auf meinem tisch lagen und die katze spielte mit ihnen ... mehr weiß ich jetzt nicht mehr und ich hab auch keine ahnung was das bedeuten könnte.

zu warm zum schreiben

ja, es ist hier bei uns schon 31 grad heiß, da wir mitten in der stadt wohnen ist es fast unerträglich. wir wohnen in einer dachgeschoßwohnung wo den ganzen tag die sonne rauf knallt und es in der wohnung schon wärmer ist als draußen. ich bin etwas schreibfaul im moment *g*, das muß an dieser hitze liegen.
gestern abend hörte ich streit im haus. ein junges paar mit einem kleinen kind 2 etagen unter uns hat sich gestritten, ziemlich laut ... und es klang auch fast so, also ob der mann die frau geschlagen hätte. ich runter um meinem mann zu sagen, er soll mal dort klingeln und fragen ob alles ok ist oder ob er die polizei rufen soll. mein mann war schon im treppenhaus und hörte zu was dort abging, ebenfalls im treppenhaus meine schwägerin d und die nachbarin aus dem 1. stock (klatschtante nummer 1 in unserer gegend) tja, die lauschten halt und meine schwägerin meinte zu meinem mann er soll sich nicht einmischen etc. und lieber wieder weg gehen. ich hab mich darüber sehr geärgert und zu meinem mann gesagt ICH würde es scheiße finden wenn ICH geschlagen werden würde und die nachbarn im haus lauschen heimlich und finden das noch spannend und unternehmen nix. Ich wollte grad hochgehen um die polizei zu rufen aber dann war der streit vorbei.
Bei sowas kann ich nicht einfach weghören und im treppenhaus lauschen was da so passiert. Ich selbst komme aus einer familie in der streit an der tagesordnung war und immer war alkohol im spiel, genau wie bei dem paar unten. ich weiß wie es ist, wenn die nachbarn weghören und man keine hilfe rufen kann weil das telefon im streit gegen die wand geschlagen wird oder der stecker gezogen wird ...
heute hat mein mann das paar gesehen, alles wieder tutti ... hmmm, laut aussagen meiner nachbarin gibt es dort sehr oft streit, aber ich hab es gestern zum ersten mal mit bekommen ... wenn es so oft ist, dann frag ich mich, warum die frau bei diesem alkoholkranken typen bleibt und nicht mit ihrer kleinen tochter abhaut.

gestern Salat und nix weiter

der salat war noch nicht mal doll, deshalb lass ich das rezept hier weg. es war einfach zu warm und wir hatten keinen Hunger.

gazpacho, baguette, salat mit kichererbsenbällchen

heute auch nur ne ganz leichte kost.

gazpacho, diese kalte gemüsesuppe wollte ich schon immer mal ausprobieren, hab sie jetzt gemacht und mal sehen, wie sie nachher schmeckt *g*

wenn es lecker ist, kommt das Rezept hier rein

dann mach ich fertige kräuterbaguette aus dem ofen und einen salat mit kichererbsenbällchen (probier ich auch das erste mal aus ... mal sehen *g* Rezept folgt vielleicht)
logo

meine Welt in dieser Welt

-Counter

href="http://www.searchandgo.com/geo/">Visitor locations

Aktuelle Beiträge

Im Insolvenzverfahren
mit ganz viel Hilfe habe ich es geschafft, ich bin...
Sternenblume - 8. Jul, 14:56
Ihr lebt Euer Leben
aus dem ich ausgeschlossen bin. Letztens habe ich Dir,...
Sternenblume - 8. Jul, 14:53
Kein Zuhause
Thema Wohnungssuche ist leider immer noch aktuell ......
Sternenblume - 8. Jul, 14:45
Ich wünsch' dir,...
Ich wünsch' dir, dass es klappt! Dass du was findest,...
Hoffende - 4. Dez, 23:06
Feige aber doch getraut
indirekt - per sms :( dass ich doch wieder die Wohnungssuche...
Sternenblume - 3. Dez, 00:37

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Free Text (2)

Web Counter-Modul

Archiv

Juni 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 


moon info

Suche

 

Status

Online seit 4476 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 8. Jul, 14:56

alltägliches Chaos
auf meinen Tisch und in meine Töpfe geschaut
boah, diese Familie
Bücher
Der Weg aus den Schulden
Fun
Für Dich, für Euch
Gedicht
Gut gemacht!
Licht und Schatten
nachdenklich
nachdenklich und traurig
private Gedanken und Träume
Schönes
sonstiges
Sport
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren