4
Jun
2006

irgendwie doch nicht so faul gewesen

also aus dem Rumgammeln wurde nicht viel. Die Kids gingen zu einer Freundin und kamen dann mit ihr wieder. Ich wollte heute Chinesisch kochen (mal ne Tütengewürzmischung ausprobiert), tja, die Würze war zu scharf für die Kids, also konnte ich noch mal neu was für die Kinder machen, dann kam ich auf die Idee eine Knabberei zu backen bzw. fritieren. Dazu stellt man eine ziemlich festen Teig her der dann anschließend durch eine Gebäckpresse drückt und dann fritiert. Der Teig war nur so fest, dass ich mir halb den Arm beim Durchpressen dabei verrengt habe *grmpf* zumindest hatte ich anschließend Probleme im Halswirbelbereich *toll* nun hab ich mir eine schöne warme Wanne gemacht und so ein medizinisches Zeugs reingemacht was für Muskel- und Nervenbeschwerden gut ist. Ein wenig Tigerbalsam habe ich mir noch auf die Schultern gerieben und jetzt hoffe ich gehen die kleinen Kröten bald schlafen ... *gähn* ICH bin müde.
Ob es morgen was mit dem Grillen bei Familie C wird ist noch nicht sicher, das Wetter sieht nicht so knackig aus. Ich plädiere für nächsten Sonntag ... es soll ja im Laufe der Woche jetzt etwas wärmer werden und auch der Regen soll nachlassen. Man, wann kommt der Sommer?

Stöcken bei Kumpelinchen gefunden

oh fein, mal wieder ein Stöckchen

1. Mit welchem Star würdest du sofort ins Bett gehen?
hmmm, ich find zwar ein paar ganz nett und interessant, aber sofort ins Bett? Neeee, sicherlich nicht.

2. Wenn deine Seele eine Farbe hätte, welche wäre das?
lila

3. Durch diverse Katastrophen gibt es nur noch drei Nahrungsmittel. Welche müßten das sein, um dein Überleben zu sichern?
Wasser, Schokolade, Kekse

4. Drei Dinge, die dir unendlich auf die Nerven gehen.
Unzuverlässigkeit (inclusiv Unpünktlichkeit) von anderen, Lärm, dunkle Jahreszeit


5. Mit welchem Superheld kannst du dich am meisten identifizieren?
hmmm, als Kind wollte ich immer so sein wie Pippi *g* stark, frei und unabhängig

6. Was wolltest du werden, als du ein Kind warst?
Gerichtsmediziner

7. Drei dich beschreibende Substantive.
Ehrlichkeit, Humor, Treue

8. Was / Wer bringt dich regelmäßig zum Weinen?
zur Zeit zum Glück nichts ...

9. Dein größter Fehler / deine größte Stärke:
hmmm, mein größter Fehler? Den anderen meine Meinung zu sagen. Meine größte Stärke? Ich bin Ich

10. Was macht dir Angst?
Angst, nicht direkt, aber ich ekel mich unheimlich vor Spinnen und mag so Käfer- und Krabbel- Kriechzeugs auch nicht *schüttel*

11. Dir steht eine Organtransplantation bevor. Was muss ersetzt werden?
ein neues Bein wäre praktisch *lach*

12. Wenn Tom Cruise / Angelina Jolie an deiner Tür klingeln würde, was würdest du tun?
fragen ob sie etwas Geld für mich hätten *lach*

13. Der letzte schlimme Alptraum, an den du dich erinnern kannst.
hab selten Alpträume, kann mich jetzt konkret nicht an den schlimmsten erinnern

14. Drei kleine Eigenheiten.
huch, tja, meine Macken *g*

15. Wenn du jetzt sterben würdest, was wären deine letzten Worte?
kann ich verlängern?

ganz fauler Gammeltag

gestern abend waren meine Zwei noch total überdreht, der Cousin war hier und die haben rumgetobt und die Wohnung wieder in ein Chaos verwandelt. Es war dann kurz nach acht und ich dachte mir, ich probier es mal mit Yoga um die Zwei etwas ruhig zu bekommen. Also ne schöne Räucherung im Schlafzimmer angemacht, leise Enyamusik angestellt, ein paar Kerzen an, Jalousie runter und der Raum war dann schön gemütlich und ruhig. Kids aufs Bett verfrachtet und ich in der Mitte und wir haben dann Atem- und Yogaübungen gemacht. Diesmal klappte es ganz gut, sie machten schön mit, waren nicht so unkonzentriert. Tja, und als sie anfingen zu gähnen dachte ich mir - das reicht jetzt. Es war dann insgesamt eine halbe Stunde *wow* so lange kam es uns allen dreien nicht vor. Es war wirklich schön *g* werde es also wieder machen ...
Sie konnten danach auch wunderbar einschlafen *zwinker*.
Heute haben wir ausschlafen können, sie mussten mal wieder die Anziehsachen wegräumen und das Zimmer aufräumen (boah, was für eine Unordnung, und ich wunder mich immer, wo die zweiten Socken bleiben ... unter dem Bett haben sich Unmengen davon angesammelt)
Nach dem Märchen sind sie dann zu einer Freundin auf der anderen Straßenseite und ich gammel hier ein wenig rum ...
Morgen Besuch bei Familie C im Garten. Sie wollen uns den Garten zeigen und mit uns Grillen.

Hühnchen asiatisch mit Couscous

Diesmal probiere ich eine Gewürzmischung aus der Tüte aus, die es mal im Angebot bei Penny gab.
Mal sehen wie es schmeckt. Als Beilage heute mal wieder Couscous.
logo

meine Welt in dieser Welt

-Counter

href="http://www.searchandgo.com/geo/">Visitor locations

Aktuelle Beiträge

Im Insolvenzverfahren
mit ganz viel Hilfe habe ich es geschafft, ich bin...
Sternenblume - 8. Jul, 14:56
Ihr lebt Euer Leben
aus dem ich ausgeschlossen bin. Letztens habe ich Dir,...
Sternenblume - 8. Jul, 14:53
Kein Zuhause
Thema Wohnungssuche ist leider immer noch aktuell ......
Sternenblume - 8. Jul, 14:45
Ich wünsch' dir,...
Ich wünsch' dir, dass es klappt! Dass du was findest,...
Hoffende - 4. Dez, 23:06
Feige aber doch getraut
indirekt - per sms :( dass ich doch wieder die Wohnungssuche...
Sternenblume - 3. Dez, 00:37

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Free Text (2)

Web Counter-Modul

Archiv

Juni 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 


moon info

Suche

 

Status

Online seit 4416 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 8. Jul, 14:56

alltägliches Chaos
auf meinen Tisch und in meine Töpfe geschaut
boah, diese Familie
Bücher
Der Weg aus den Schulden
Fun
Für Dich, für Euch
Gedicht
Gut gemacht!
Licht und Schatten
nachdenklich
nachdenklich und traurig
private Gedanken und Träume
Schönes
sonstiges
Sport
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren