26
Apr
2006

Internetfreundschaften

ja, geht das eigentlich? Kann man eine Freundschaft nur über das Netz aufbauen und aufrechterhalten?
Das tolle daran ist, man kann sich jederzeit mailen, auch nachts kann man schreiben wenn man grad nicht schlafen kann, man öffnet das Mailfach wenn man Lust dazu hat und antwortet wenn man Lust und Zeit dazu hat.
Im realen Leben ist es schwieriger die Zeit für eine Freundschaft zu finden ... neben Haushalt, Arbeit, Kindern, sonstigen Freizeitaktivitäten, aber im Netz ist es sooo einfach.
Irgendwie bauen sich zur Zeit einige Freundschaften bei mir nur über das Netz auf. Zum einen hier bei blogigo, wo ich nette Leute kennen gelernt habe, zum anderen dank ebay *lach* eine ganz nette. Mal sehen, wie sich das alles so entwickelt. Wenn die Freundschaften weiter bestehen - tja noch ein Vorteil von Inetfreundschaften - man kann sie viel leichter lösen - dann würde ich die eine oder andere doch gerne mal "live" treffen.
Ob man sich auch ohne PC kennen gelernt hätte? Ob man sich, wenn man sich auf der Strasse oder sonst wo begegnet wäre auch angesprochen hätte? Ich tendiere eher zum nein ... irgendwie ist es übers Netz anders ...

Hühnchen mit Kartoffeln

Habe gestern noch ganz viel Hühnchen aus dem Hort bekommen, war einfach ganz viel übrig.

Hab heute dann ein paar Kartoffen in Scheiben geschnitten und in meiner Pizzapfanne angebraten, etwas Wasser, Tomatenmark, Paprika - und : SELLERIE *lach* dazu, hab ja noch was über *fg* und weichkochen lassen, dann mit Milch auffüllen und die Hühnerteile oben drauf warm werden lassen.

Thats it

WO IST HONEYMOON?

Huhuuuu, hat jemand Honeymoon, Eine gesehen?

Was ist los, wo ist sie wieder?

Liebe Grüsse und danke für Hinweise die zur Aufklärung von Honeymoons Verschwinden dienen *g*

Stöckchen bei Petra entdeckt

Wäre ich ....

ein Monat: Mai
ein Wochentag: Samstag
eine Tageszeit: Nachmittag
ein Planet: ein unentdeckter gemütlich und warmer
ein Meerestier: Delphin
eine Richtung: mitten durch
ein Möbelstück: Hängematte
eine Sünde: essen *lach*
eine historische Figur: Florence Nightingale
eine Flüssigkeit:Wasser
ein Stein:Opal
ein Baum: Weide
ein Vogel:Adler
ein (Schreib) Werkzeug: Feile
eine Blume:Lilie
ein Wetter:sonniger Tag
ein mythisches Wesen: Hexe *lach* ganz eindeutig
ein Musikinstrument: Harfe
ein Tier: wildes Pferd
eine Farbe: lila
ein Gemüse: Aubergine
ein Geräusch: leiser Wind oder leises Meeresrauschen
ein Element: Wasser
ein Auto: ein kleiner Golf
ein Lied: unchained Melody
ein Film: Rendevous mit Joe Black
ein Buch: Tochter des Feuers
eine Religion: frei
ein Wort: Liebe
ein Körperteil: Augen
ein Gesichtsausdruck: lächeln
ein Schulfach: Kunst
eine Cartoonfigur: Das Eichhörnchen aus Ice Age *g*

Beim Training gewesen

ja heute früh um 10 Uhr. Ich war noch mit einer ganz lieben älteren Schwarzgurtdame dort und dem Trainer. Also nur 2 Schüler, je weniger Schüler, desto härter wird es ...
Und heute war es extrem hart, der Trainer hatte nicht so gute Laune, war ungeduldig, war sehr schnell und ich kam mir als kleiner Gelbgurt etwas fehlplaziert vor, da die Techniken die geübt wurden erst bei den höheren Gurten vorkommen. So schlecht ist es ja eigentlich auch nicht, man lernt viel früher was man später erst können muss, kann schon mal ein wenig vorher üben ... Und wenn ich völlig dämlich wäre, hätte er mir das Angebot gar nicht gemacht, dass ich ins Training kommen kann.

*lach* meine Freundin versucht mir ja immer ein wenig den Kampfsport auszureden *g* sie meint, sie könne sich nicht vorstellen, dass bei meinen Erkrankungen das so gut sei ... aber sie möchte gerne in ein Fitnesstudio und will dort nicht alleine hin *ggg* Käme ihr ja gelegen ... aber nur mit Maschinen kämpfen wäre auch nicht so wirklich mein Wunsch ...

Beim Kampfsport hab ich halt alles zusammen was mir wichtig ist ... man bekommt Kondition,
man wird beweglicher,
man baut Muskeln auf,
man lernt sich zu verteidigen,
man wird abgehärtet,
man wird selbstsicherer und
*gerade als Frau* selbstsicherer,
man lernt mental seine Stärken zu schulen,
man macht Atemübungen, Konzentrationsübungen na und so weiter *sfg*

Tageskarte

Tageskarte
As der Stäbe

Heute haben Sie die nötige Energie, um Neues zu beginnen oder einer festgefahrenen Sache wieder Schwung zu verleihen. Begegnen Sie den Anforderungen dieses Tages selbstbewußt und mit Elan. Ihre temperamentvolle Ausstrahlung wird nicht ohne Wirkung auf Ihre Umgebung bleiben und könnte auch im zwischenmenschlichen Bereich für aufregende Momente sorgen. Machen Sie sich auf Überraschungen gefaßt, seien Sie offen für Impulse und nutzen Sie die Chancen, die sich Ihnen bieten.
© Hajo Banzhaf

As-der-Staebe

Ach, na das ist ja eine mega geile Karte ... Aber wo bleibt die Power?

Guuuten Morgen

gääähn, also ehrlich, ich fühl mich heute mindestens ein halbes Jahrhundert älter als gestern *lol*

Aber es hat mich gestern alles gepackt ... war zu Hause kaum zu bremsen *lach*

Nun ja, heute tut alles weh *grins*

und es kommt noch schlimmer ... ich hab zugesagt, dass ich heute früh zum Training gehe ... das ist von 10-11 Uhr ... MORDSFRÜH für Sport

Das Aufraffen ist immer so ne Sache ... aber wenn ich mich dann erst mal überwunden habe geht es ja.

Manno, möchte jetzt viel lieber in mein Bettchen zurück aber neee, geht nicht
logo

meine Welt in dieser Welt

-Counter

href="http://www.searchandgo.com/geo/">Visitor locations

Aktuelle Beiträge

Im Insolvenzverfahren
mit ganz viel Hilfe habe ich es geschafft, ich bin...
Sternenblume - 8. Jul, 14:56
Ihr lebt Euer Leben
aus dem ich ausgeschlossen bin. Letztens habe ich Dir,...
Sternenblume - 8. Jul, 14:53
Kein Zuhause
Thema Wohnungssuche ist leider immer noch aktuell ......
Sternenblume - 8. Jul, 14:45
Ich wünsch' dir,...
Ich wünsch' dir, dass es klappt! Dass du was findest,...
Hoffende - 4. Dez, 23:06
Feige aber doch getraut
indirekt - per sms :( dass ich doch wieder die Wohnungssuche...
Sternenblume - 3. Dez, 00:37

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Free Text (2)

Web Counter-Modul

Archiv

April 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
15
 


moon info

Suche

 

Status

Online seit 4416 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 8. Jul, 14:56

alltägliches Chaos
auf meinen Tisch und in meine Töpfe geschaut
boah, diese Familie
Bücher
Der Weg aus den Schulden
Fun
Für Dich, für Euch
Gedicht
Gut gemacht!
Licht und Schatten
nachdenklich
nachdenklich und traurig
private Gedanken und Träume
Schönes
sonstiges
Sport
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren